Gratis bloggen bei
myblog.de

Hier erfahrt ihr wie ihr „hüpfende“ Blinkies erstellen könnt.
Ich hoffe das Tutorial kann euch dabei helfen, alles zu verstehen :D
Viel Spaß damit (:
xoxo Jayjay

Dafür benötigt wird:
- Vorlage, siehe Bild
- Jasc Animation Shop 3 (Free Version)

1. Als erstes braucht ihr eine Vorlage von eurer Form und Farbe die ihr gerne hättet.
Ich nehme diese:


2. Nun schreibt ihr euer gewünschtes Wort hinein, ich nehme Jaygfx. Wichtig ist das nach oben hin 1px Rand frei ist, sonst würde es später doof aussehen da wir die Blöcke ja hüpfen lassen wollen (:
Diese Vorlage kopiert ihr dann so oft wie euer Wort lang ist + eine Kopie wie es original ist.

3. Nun geht’s so weiter. Ihr beschriftet die Vorlagen von 1-6 durch und nennt eins „Orig“ oder „Original“. Öffnet Bild 1 und setzt es folgendermaßen hin:
Das macht ihr mit den Bildern 1-6 das Original bleibt so wie es ist.

4. Jetzt geht’s weiter mit Animation Shop 3. Klickt hier ->
Dann öffnet sich ein Fenster „Animation Wizard“ die erste Einstellung lasst ihr so stehen und klickt auf „weiter“


Die nächste Einstellung muss auf „Transparent“ stehen dann klickt weiter.


Bei dem Fenster
muss angewählt sein „Upper left corner of the frame“ und beim unteren „With the canvas color“. Drückt wieder auf weiter (:


Die letzte Einstellung zeigt bloß, das alles wiederholt werden soll „Yes, repeat the animation indefinitely“ und weiter klicken.

5. Nun sind eure Bilder dran. Dort klickt ihr auf den Button „Add Image“ und wählt eure Vorlagen nach der Reihe aus. Erst das „Original“ dann 1-6. Dann drückt einmal „Weiter“ und dann Fertigstellen (:


6. Jetzt hat sich folgendes Fenster geöffnet:

Wenn ihr dort auf den Rand klickt mit Rechtsklick wählt ihr aus „View Animation“ und seht wie sich euer Blinkie bewegt (:
Wenn es euch zu langsam ist oder zu schnell macht folgendes:

Haltet die Strg. Taste fest und drückt jedes der Bilder einmal an das es markiert ist :


Drückt auf „Frame Properties“ rauf und dann könnt ihr eine Zahl eingeben, im normalfall steht dort 20.

Wenn ihr wollt das es „schneller“ blinkt, tragt eine niedrigere Zahl ein, 10 zb. Wenn ihr wollt das es „langsamer“ blinkt, tragt eine höhere Zahl ein, 30 zb. Aber wenn dort „20“ steht müsste es zureichen, habe ich auch ausgewählt^^

Wenn ihr das Eingestellt habt müsst ihr es nur noch folgendermaßen Speichern und dann habt ihr euren eigenen hüpfenden Blinkie :D




Ich hoffe das Tutorial konnte euch wenigstens ein bisschen Helfen, euer Feedback ist gerne gesehen schreibt uns im Gästebuch oder per Mail wie ihr es fandet (:

Lg
Jayjay
Main
Startseite Team
FAQ Credits
Old Layouts HP History

WwW
Gästebuch Partner
Umfragen

Graphics
Pixel GFX's
Map Blinkies
Others?
...

Programme
Gimp 2.6 Photoshop
Audacity Teamviewer
VideoPat Others?

HTML
Layout Navis
Geschnipsel Others?

Server
Oyla Beepworld
Myblog Funpic
Kilu OnetwoMax
Board-4you Others?

Alltag
Kochen Backen
Nähen Styling
HP's basteln Games
Others?
...